Loading...

Werfen Sie hier einen Blick ins Programmheft.

Die „Golden Car Reunion 2017“ lädt  ein zu einem 2-tägigen automobilen, kulturellen und kulinarischen Event, einem einmaligen Erlebnis für Fahrzeuge mit „goldener Optik“.

Eine Zeitreise zum Ursprung der Geschichte, die vor 250 Jahren durch die Gründung der ersten Taschenuhr- und Silberwarenmanufaktur im Waisenhaus, die Pforzheim zur Goldstadt hat werden lassen.

Genau an diesem Platz, dem symbolischen Ursprung der Geschichte startet auch die „Golden Car Reunion“. Das Areal rund um das historische Fundament am Waisenhausplatz, entlang des Enzufers, vor dem Stadttheater und dem Kongresszentrum Pforzheim wird zur „Goldenen Meile“ und zum Bühnenbild der „Golden Car Reunion 2017“.

Die „Golden Car Reunion 2017″ verbindet erstmals ein Fahrerlebnis für „goldene Fahrzeuge“ in allen Klassen zu einem gemeinsamen „mobilen goldenen Event“. Sie ist ausgeschrieben als Demonstrationsfahrt für historische und moderne Automobile, Youngtimer und Fahrzeugen mit alternativer Antriebs-Technologie.

Wichtigste Voraussetzung für die Teilnahme, ist die goldene Optik, ob im Original lackiert, foliert, vergoldet, bemalt oder einfach goldig in Szene gesetzt… Seien Sie kreativ!

Alle Details zur aktiven Teilnahme mit einem „goldenen Mobil“ finden Sie hier.

Informationen für Teilnehmer

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Mit Start am historischen Waisenhausplatz, in Pforzheim, das auch als „Tor zum Schwarzwald“ gilt, führt die Strecke der „Golden Car Reunion 2017“ durch die 3 Täler (Enz/Nagold/Würm) der Region, in den Schwarzwald und bietet abschließend am Sonntag einen historisch einzigartigen Korso durch die Goldstadt mit anschließender Prämierung der Fahrzeuge.

Entlang der „Goldenen Meile“ können sich Teilnehmer und Besucher inspirieren und verwöhnen lassen. Neben dem attraktiven Rahmenprogramm, begleitet durch professionelle Moderatoren, mit Liveinterviews und Showeinlagen, erwartet Sie ein spannendes Angebot aus Design, Schmuck, Mode, Gold und Edelmetallen, Dienstleistungen, Handwerk, Präzisionstechnologie, Kunst und Genuss.

TELEFON & FAX
+49 (0) 7231-7769321
+49 (0) 7231-7769414 (Fax)
ADRESSE
watchmore® GmbH

Untere Rodstraße 2
75173 Pforzheim

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag-Freitag:
10:00 bis 18:00 Uhr